Vorträge 2017:

Mi. 8. März um 18:30 Uhr

Thema: „Die Leber“
Ort: VHS Geretsried

Mi. 5. April um 18:30 Uhr

Thema: „Ahnenarbeit oder unser Intrapsychisches System (IPS)“
Ort: VHS Geretsried

Bitte vorher telefonisch oder per E-Mail anmelden!  VHS Geretsried  Tel.: 08171 – 52 91 44

Info-Abende zur Visionssuche:

In München, Praxis für Ganzheitliche Therapien, Häberlstr. 7 Rgb.

1. Dezember 2016

26. Januar 2017

21. März 2017

In Bad Reichenhall (genaue Adresse folgt noch)

16. Februar 2017

Alle Info-Abende zur Visionssuche jeweils um 19:30 Uhr

Bitte mit Namen und Handynr. anmelden
unter Tel.: 0176 – 96 75 00 93 oder per E-Mail unter: praxis@renate-miguel.de

Vortragsthemen:

Mexihka Pactli

In diesem Vortrag stelle ich Ihnen die noch sehr unbekannte traditionelle mexikanische Medizin(Medicina Mexihka oder Mexihka Pactli) vor. Es geht dabei um die Entwicklung und Verbreitung dieser Medizin sowie um die philosophischen und sprachlichen Hintergründe. Sie werden in eine uralte ganzheitliche Heilkunst aus dem Reich der Ureinwohner Mexikos entführt.
Diese liebevolle und naturverbundene Heilmethode hat bis in die heutige Zeit nichts an ihrer Heilkraft verloren und zieht immer mehr Menschen in ihren Bann.

Der Mexihka Kalender – Tonalmaxiotl

In diesem Vortrag lernen Sie die verschiedenen Hauptenergie-Ströme kennen, die uns jährlich begleiten und sich alle vier Jahre wiederholen. Sie können dadurch verstehen und erkennen, in wie weit Sie von diesen bestehenden Energien beeinflusst werden bzw. in wie weit sie diese auch nutzen können.

In kleinen Berechnungen gebe ich Ihnen einen Einblick über ihre persönlichen energetischen Aspekte, die es Ihnen ermöglichen, sich selbst ein Stück mehr kennenzulernen, sich besser zu verstehen, ihr Potential, aber auch ihre Begrenzungen zu erkennen und sich so zu entwickeln, wie es für Sie förderlich und harmonisch ist!
Der Tonalmaxiotl (Mexihka Kalender) kann als Mischung aus Mond- und astrologischem Kalender gesehen werden, der es uns ermöglicht, Zeitqualitäten zu verstehen und sie für uns und unsere Umwelt zu nutzen.

Ahnen-Arbeit

Jedes ungute Gefühl, jeder Schmerz in uns, jedes Ungleichgewicht, jedes Gefühl von Gefangensein, Ohnmacht, Trauer, etc. im Hier und Jetzt hat seinen Ursprung in der Prägung aus der Familie oder aus einem vergangenen Leben. Schmerzhafte Erfahrungen und Traumen haben zur Folge, dass sich unser Herz verschließt. Die Energie kann dann nicht mehr zur nächsten Generation fließen. Schließlich fließt uns immer weniger Energie aus der Ahnenreihe zu bis der Schmerz in uns unerträglich wird, und wir auf die Suche nach seelischer Heilung gehen.

Meine Suche hat mich zu dieser Ahnenarbeit (IPS) geführt, einer neuen, intensiven und effektiven Methode, in der sich Traumatherapie, Ahnenarbeit, Auflösen von karmischen Themen und die Aufstellungsarbeit in Einzelsitzung vereinigt.

Mit Hilfe dieser Methode gehen wir dem Ursprung der Verletzung auf den Grund. Wir begegnen dem Schmerz, der Trauer, etc. die zum Verschließen des Herzens geführt hat. Dieses achtsame Begegnen öffnet Stück für Stück die „Herzenschleußen“ bis uns die ursprüngliche Energie (Liebe + Eigenwille) harmonisch und ungehindert wieder zufließt, uns nährt und fest verwurzelt.

Auf Wunsch wird am Ende des Vortrages eine kleine Vorführung gemacht.

Sie können mich auch gerne für einen Vortrag buchen!

Akasha Buchhandlung
Buttermelcherstraße 3
80469 München
Tel.: 089 – 22 29 58
Energieausgleich: 8,- €

VHS Geretsried
Adalbert-Stifter-Str. 13
82538 Geretsried
Tel.: 08171 – 52 91 44
Energieausgleich: 10,- €

Alten- und Servicezentrum (ASZ)
Am Aubinger Wasserturm 30
81249 München
Tel.: 089-21 26 91 14 (Fr. Stenger)
Kostenbeitrag: 5,- €